Rezept: Roh-veganes Eis mit Dattel-Carob-Sauce

21 Juli 2023

Roh-veganes Eis mit Dattel-Carob-Sauce

Read time: 5min

Kategorie: Rezepte

Muss ich als (Roh)Veganer:in auf Eis verzichten?!

Auf keinen Fall!

Heute habe ich einen ganz besonderen Leckerbissen aus der Hippocrates-Küche für Dich!

Dieses Rezept ist frei von Milchprodukten, künstlichen Zusatzstoffen sowie industriellem Zucker und schmeckt trotzdem köstlich!

Tiefgekühlte Beeren und weißes Mandelmus ergeben die zartschmelzende Eiscreme. Die Sauce stellen wir mit der natürlichen Süße von Datteln und Johannisbrotpulver (Carob) her, was eine leckere Alternative zu Kakaopulver ist.

Du kannst diese Eiscreme also mit ganzem Herzen und ohne Reue genießen.

Roh-veganes Eis mit Dattel-Carob-Sauce

Zutaten

Für die Eiscreme:

Ergiebigkeit: 4 Portionen

 

Für die Dattel-Carob-Soße:

Ergiebigkeit: ¾-1 Tasse

  • ½ Tasse Datteln, entsteint und grob gehackt
  • 1 EL Johannisbrotpulver
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • ½ TL Vanilleextrakt (alkoholfrei)
  • Wasser, je nach Bedarf

 

Alle Zutaten gibt es im Shop von Raw-Living.de zum Bestpreis und immer in Bio-Rohkostqualität (mit dem Code „vegan10“ sparst Du 10%).

 

Zubereitung

Für die Eiscreme:

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und für ca. 60 Sekunden mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

 

Für die Dattel-Carob-Sauce:

  • Gib Datteln und Wasser in einen Mixer. Bedecke die Datteln etwa 1 bis 2 Zentimeter und lasse sie 5-10 Minuten einweichen.
  • Füge die restlichen Zutaten hinzu und verarbeite sie, bis Du eine glatte Masse hast.
  • Füge ggf. mehr Wasser hinzu, um die Konsistenz anzupassen.

Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Hier gehts zu unseren Therapeuten.