Ich fand Hoffnung

Als ich im September 1989 zum ersten Mal zum Hippocrates Health Institut kam, war ich ein laufendes, sprechendes Wrack. Ich litt an Gebärmutterkrebs, massiven Uterus- und Eierstocktumoren, Hypoglykämie, Arthritis, Parasiten, Candida, Schwermetallvergiftung, Sinus-Allergien, schwerer Verstopfung, Reizdarmsyndrom, 47 Pfund Übergewicht, und Rektalschmerzen so schlimm, dass ich nicht mehr als 15 Minuten lang stehen konnte.

WeiterlesenIch fand Hoffnung

Heilung meiner lähmenden Kopfschmerzen

Ich habe 8 1/2 Jahre beim Militär verbracht, die meisten als U.S. Navy SEAL. Ich habe die Arbeit geliebt. Die ganze Erfahrung wird immer ein Segen sein und ich wünsche mir oft, ich wäre noch mittendrin. Während ich in den Teams diente, lautete unsere Devise immer „sacken lassen“ und damit umgehen. Zeit ist ein Luxus, den wir uns nicht leisten konnten, wenn es darum ging, Schmerzen zu haben oder zu erholen. Ich litt häufig unter massiven Kopfschmerzen, die sich als Hinweis auf starke Muskelverspannungen in meinem Körper herausstellten. Ich behandelte die Kopfschmerzen wie verordnet mit großen Mengen Motrin, sodass mein Stuhl gelegentlich schwarz war von der Magenblutung.

WeiterlesenHeilung meiner lähmenden Kopfschmerzen