Brustkrebsüberlebende & Mantelzell-Lymphom

04. April 2022

Read time: 15min

Kategorie: Erfolgstories

"Danke, Hippocrates Health Wellness Center, dass Sie mir vor 29 Jahren den Weg gezeigt haben, damit ich jetzt meinem Mann Al helfen kann."

 –  Betty McClellan

Mein Glaube widersprach den Ärzten

Vor 29 Jahren stand ich vor einer Brustkrebsdiagnose. Meine medizinischen Optionen zu der Zeit waren konventionell, aber mein Glaube war im Widerspruch zu den Vorschlägen des Arztes. Ich las über ein interessantes Wellness Center in Boston (wo das Hippocrates Health Wellness Center zu dieser Zeit war). Das war sicherlich attraktiver für meinen Mann und mich, also stiegen wir in ein Flugzeug und flogen nach Osten zu einer der lebensverändernden Erfahrungen, die ich je erlebt habe. Mein unterstützender und liebender Ehemann, Al, musste nach einer Woche nach Hause zurückkehren und ich fuhr mit dem Programm fort. Nach meinem Abschluss widmete ich mich der Ernährung und spürte die Vorteile in immer größerem Ausmaß. Meine Kinder und mein Mann hatten Schwierigkeiten, roh zu essen, also bereitete ich natürlich die sogenannte „normale“ Diät für sie vor. Meine systematische Unterstützung wurde das Hippocrates Health Wellness Center und wann immer ich Verstärkung brauchte, würde ich für eine kurze Zeit zum Hippocrates Health Wellness Center zurückkehren.

Was ergab sich daraus?

Im Laufe der Jahre haben mich meine Ärzte offensichtlich in Rätseln betrachtet. Keiner von ihnen zeigte jemals großes Interesse daran, warum mein Krebs völlig verschwand. Kürzlich sagte mein Arzt in der Mayo-Klinik endlich die Worte, die ich fast drei Jahrzehnte lang hören wollte: „Ich schätze, dein Lebensstil hat deinen Krebs geheilt.“ Das war etwas, das ich eindeutig verstanden habe, aber es war doch besorgniserregend, dass die Menschen, die sich aus irgendeinem Grund um meine Gesundheit gekümmert hatten, sich nicht dazu bringen konnten, den Prozess der natürlichen Heilung zu verstehen.

Ein weiterer Schlag meines Lebens

Vor fünf Jahren wurde bei meinem Mann Al Mantelzell-Lymphom (eine seltene Form von Krebs) diagnostiziert. Ich schlug vor, dass er das Hippocrates Health Wellness Center besucht, aber er entschied sich für eine Chemotherapie, da sie von der Versicherung abgedeckt wurde. Seine Ärzte versicherten ihm, dass er geheilt werden würde, wenn er das ihm vorgeschlagene Protokoll verfolgen würde. Leider hat Al einen Rückfall erlitten und das medizinische System hat seine Möglichkeiten ausgeschöpft. Sein gottgegebenes Immunsystem war im Prozess der sogenannten „Heilung“ so geschwächt worden, dass er den Krebs nicht mehr bekämpfen konnte. Manchmal verlangt das Leben viel von uns ab, um aufzuwachen, aber jetzt hat mein Mann beschlossen, Gott zu bitten, ihm zu helfen, seinen Krebs auf die gleiche Weise zu heilen, wie ich meinen geheilt habe.

Der Weg zur Heilung ist jetzt offensichtlich

Unsere Familie hat einen vollständigen Kreis um das Herz des Hippocrates Health Wellness Center gebildet und wir wissen, dass zusammen, mit der Hilfe des Herrn, Heilung eintreffen wird. Unser freier Wille, das größte Geschenk von allen, wird sich nun voll und ganz auf die natürlichen Gaben konzentrieren, dass sogar die größte Krankheit heilen können.

Wir nahmen vor Kurzem am Hippocrates Health Wellness Centere Lifestyle-Programm in Florida teil und während unseres dreiwöchigen Aufenthalt, verlor Al ganze zwanzig Pfund und entwickelte ein Maß an Energie, das er in zwanzig Jahren nicht gefühlt hatte. Wir glauben, dass er ein neues Leben erhalten hat und sind überzeugt, dass er gelernt hat, dass er essen muss, um zu leben, auf Gottes Art und Weise (Genesis 1:29), anstatt zu leben, um zu essen. Danke, Hippocrates Health Wellness Center, dass Sie mir vor 29 Jahren den Weg gezeigt haben, damit ich jetzt meinem Mann Al helfen kann.

Dieser Erfahrungsbericht ist von Al McClellan & Betty McClellan und ist erschienen im Hippocrates Success Stories ebook mit 100 weiteren inspirierenden persönlichen Lebenstransformationen welche über und mit dem Aufenthalt im Hippocrates Wellness Center handeln.

Es handelt sich um einen persönlichen Erfahrungsbericht und nicht um eine medizinische Diagnose. Sämtliche Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Hier gehts zu unseren Therapeuten.